04.

Feb

2016

Abgabekatze - 1487
vermittelte Tiere
Geschrieben von: Vivien M.   
b_280_0_16777215_0___images_stories_tiere_img-20151204-wa0029-2.jpg
b_280_0_16777215_0___images_stories_tiere_b_1024_768_0_0___images_stories_tiere_img-20151202-wa0022.jpg
b_280_0_16777215_0___images_stories_tiere_img-20151204-wa0031-2.jpg

Am 31.08.2015 wurde die Mama und ihr kleines ca. 8 Wochen altes Katzenbaby (weiblich) in Falkensee gefunden. Anschließend durfte das kleine Kätzchen am 19.09.2015 zusammen mit einem weiteren Kätzchen ins neue Zuhause ziehen. Doch es hat leider nicht geklappt, sodass Käty sich nun in einer Pflegestelle zum Sozialisieren befindet.

In der Pflegestelle lernte die kleine ängstliche Käty Toni kennen. Da sie ist ebenfalls unter freiem Himmel geboren wurde, musste sie die Menschen kennenlernen. Wenn Toni in ihrer Nähe ist, lässt sie sich viel streicheln und genießt es in vollen Zügen. Jedoch benötigt sie eine etwas längere Eingewöhnungszeit. Die sollte man ihr auch geben. Käty mag es nicht so gern, wenn man sie auf den Arm nimmt. Sie ist mehrfach entwurmt, 2-mal geimpft und gechipt.


und was ist seit dem passiert ?

Update 22.10.2015
Aktuell wird die Kleine wegen einer Augenerkrankung behandelt.

Update 24.11.2015
Käty ist wieder gesund. Sie ist sehr ängstlich und sucht Menschen mit Katzenerfahrung, die Geduld mit ihr haben. Im Haushalt sollten möglichst keine Kinder leben. Sie eignet sich gut als Wohnungskatze mit gesichertem Balkon.

Update 03.02.2016
Käty wurde von ihren Pflegestellen-Eltern übernommen.