Hund Schlappi in Nauen OT Börnicke vermisst
tot aufgefunden
b_280_0_16777215_0___images_stories_tiere_2016-02-07_hartmann.jpg

Am 01.02.2016 ist mein Jack Russell über den 2-m-Zaun gesprungen zu einem Ausflug in die große weite Welt. Zunächst dachte ich, der unbändige Drang nach einer heißen Hündin hätte den 10-Jährigen zu diesem Antrieb angestachelt. 5 Tage lang habe ich nun vergeblich Erkundungen in der Umgebung eingeholt. Meine Hoffnung, sein extrem starker Geruchssinn würde ihn zurückleiten, ist geschwunden. Nun wende ich mich an die Ordnungsämter der Umgebung mit der Bitte um Hilfe. SCHLAPPI ist hochbeinig. Weiß ist das Fell an seinen Beinen, Brust und Hinterteil sowie um seine Schnauze herum. Zwischen den Augen und über der Nase ist er hellbraun, die Schlappohren und Backen schwarz-braun. Am Leib sind braun-schwarze Flecken. Er trägt kein Halsband und hat keinen Chip.

Bei Hinweisen wenden Sie sich bitte an: Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. oder Tel: 033230/20193 Vielen Dank für ihre Hilfe


und was ist seit dem passiert ?

Update 09.02.2016
Leider musste Schlappi den Weg über die Regenbogenbrücke nehmen.