17.

Feb

2016

Abgabekater - 1578
vermittelte Tiere
Geschrieben von: Vivien M.   
b_280_0_16777215_0___images_stories_tiere_12196220_762354387220993_4708740226100011297_n-2.jpg

Bobby ist seit 17.02.2016 wieder bei uns, kastriert, 4 Jahre alt

 

Hallo liebe Dosenöffner,

ein trauriges Schicksal ließ mich wieder ins Tierheim einziehen. Bevor ich im November 2015 in mein schönes Zuhause zog, war ich dem Katzenhimmel sehr nahe. Daher freute ich mich sehr auf meine Leute.

Leider passierte mir ein dummes Missgeschick. Ich habe tief geschlafen und habe mich durch eine plötzliche Bewegung sehr erschrocken, bin hochgeschreckt und habe mein Frauchen angegriffen, weil ich im Moment nicht wusste, was passiert ist. Leider wurde ich doll ausgeschimpft, was mich sehr verunsicherte und ich dadurch anfing zu fauchen und zu knurren. Man entschied sich daraufhin, mich wieder ins Tierheim zu geben, man wollte mir keine Chance geben, um zu zeigen, dass ich gar nicht böse bin.

Jetzt bin ich völlig durcheinander und verstehe die Welt nicht mehr. Kein kuscheliges Sofa und kein warmes Bett mehr, ich war doch nur verschreckt!!

Ich muss den Schock erst einmal verdauen und wünsche mir dann sehnlichst wieder ein liebevolles Zuhause, indem wirkliche Katzenkenner wohnen, ohne Artgenossen und ohne Kinder, die mich nur lieb haben. Wenn ihr denkt, ihr seid die Richtigen, dann kommt mich bald mal besuchen, aber noch brauche ich etwas Zeit, da ich noch sehr traurig bin.

Euer Bobby


und was ist seit dem passiert ?

Update 24.02.2016
Bobby hat sich schon ein wenig beruhigt, er lässt ein wenig Nähe zu und akzeptiert schon, wenn man sich zu ihm setzt. Alles muss noch sehr behutsam gemacht werden, aber wir sind zuversichtlich, dass er sein kleines Trauma überwinden wird.

Update 03.04.2016
Bobby ist heute zu lieben Menschen in sein neues Zuhause gezogen.