07.

Jun

2016

Abgabekatze - 1598
vermittelte Tiere
Geschrieben von: Vivien M.   
b_280_0_16777215_0___images_stories_tiere_13007351_847619742027790_4471198742690480959_n-2.jpg
b_280_0_16777215_0___images_stories_tiere_13165918_866226520167112_5492456461934926920_n-2.jpg
b_280_0_16777215_0___images_stories_tiere_13177804_866226546833776_5188439634092962831_n-2.jpg

Pascha ist seit 17.03.2016 bei uns, ca. 8 Monate alt

Mimi und Pascha sind 2 reizende Katzenkinder, die allerdings noch ängstlich sind und Zeit brauchen, um von sich aus auf Menschen zuzugehen. Mimi ist eine kleine getigerte Katze, die den Anschein hat, als wolle sie den schüchternen Pascha beschützen, obwohl sie selber sehr unsicher ist und dies auch durch Angstfauchen zeigt. Wenn sich unsere liebevollen Pfleger aber mit ihr befassen, so lässt sie sich durchaus kraulen und genießt dies auch.

Der kleine Pascha traut sich in Anwesenheit von Menschen noch nicht so aus seiner Höhle, lässt sich darin aber genussvoll streicheln und verwöhnen.

Die beiden wurden bei uns im Tierheim wegen Unsauberkeit abgegeben, dies haben sie in der ganzen Zeit bei uns aber nicht ein einziges Mal gezeigt. Sie sind hingegen sehr reinlich und scharren mit Begeisterung in den Katzenklos, sodass unsere erfahrenen Pfleger ihnen Klos mit Haube zur Verfügung gestellt haben, die sie auch ohne Probleme benutzen.

Möchten Sie Mimi und/oder Pascha kennenlernen und zuhause miterleben, wie aus Ihnen erwachsene Katzen werden? Dann besuchen Sie die beiden bei uns im Katzenhaus.


und was ist seit dem passiert ?

Update 18.06.2016
Pascha wurde vermittelt.