01.

Sep

2017

Herrenlose Kätzchen - 1919 & 1920
vermittelte Tiere
b_280_0_16777215_0___images_stories_tiere_img-20170901-wa0014.jpg
b_280_0_16777215_0___images_stories_tiere_img-20170901-wa0015.jpg
b_280_0_16777215_0___images_stories_tiere_img-20170901-wa0016.jpg

Manni & Gismo wurden am 28.06.2017 geboren, gechipt, geimpft, Katzenmama Merle (1915) wurde in Wustermark gefunden

Zwei liebreizende Katerchen, die sich beide zusammen in ihrem Wesen ergänzen. Gismo (schwarz) ist sehr unternehmungsfreudig, schlau und setzt gerne sein Köpfchen durch. Manni ist da etwas schüchterner, er spielt aber sehr gerne und lässt sich schnell von Gismo dazu auffordern. Manni kann unheimlich gut springen und findet das kleinste Schlupfloch, um zu entwischen. Beide lassen sich sehr gerne ihr Bäuchlein kraulen.

Diese beiden Kobolde werden nur zusammen vermittelt. Ein vorhandener Balkon muss katzensicher vernetzt werden.


und was ist seit dem passiert ?

Update 16.09.2017
Manni & Gismo wurden vermittelt.