07.

Dez

2017

Fundkatze - 2026
Katzen
b_280_0_16777215_0___images_stories_tiere_img-20171207-wa0008.jpg

Lisa wurde am 07.12.2017 in Brieselang (Campingplatz Zeestow) gefunden, ca. im August 2016 geboren

Lisa wurde zusammen mit den Katern Lars und Lasse auf einem Campingplatz aufgegriffen. Als einziges Mädel in dem Trio lässt sie sich aber nicht die Butter vom Brot bzw. die Maus aus den Pfoten nehmen und kann daher auch einzeln vermittelt werden. Sie ist eine sehr junge ganz süße Katzendame, die Menschen gegenüber überhaupt nicht schüchtern ist und sich gerne krabbeln und kraulen lässt. Auch Spielen ist ihr ein großes Vergnügen und, falls sie als Einzelkatze vermittelt wird, auch in ihrem neuen Zuhause sehr wichtig für sie. Umso mehr, als Lisa auch deutlich zu viel auf den Rippen hat und mit möglichst viel Bewegung abspecken sollte, um späteren Gesundheitsgefährdungen vorzubeugen.

Lisa würde gerne in ein tolles großes Zuhause einziehen, in dem natürlich mindestens ein Fenster katzengerecht gesichert ist. Ein evtl. vorhandener Balkon müsste dann ebenfalls katzensicher vernetzt sein. Der größte Traum von Lisa wäre natürlich ein Zuhause mit späterem Freigang, wo sie ganz viel herumtoben kann. Hier müsste sie allerdings mindestens 6 Wochen drinnen gehalten werden, um die Bindung zum neuen Halter zu festigen. Da sie noch sehr jung ist, wäre es gut, sie dann erst im Frühjahr herauszulassen.

Die süße Lisa benutzt vorbildlich ihre Katzentoilette, auch beim Futter scheint sie nicht wählerisch zu sein.

Möchten Sie dem niedlichen Katzenmädchen ein Plätzchen in Ihrem Herzen und Ihrem Zuhause einräumen? Dann besuchen Sie Lisa im Katzenhaus zu unseren Öffnungszeiten.


und was ist seit dem passiert ?

Update 13.12.2017
Lisa ist reserviert.