01.

Sep

2017

Herrenloses Kätzchen - 1921
vermittelte Tiere
Geschrieben von: Vivien M.   
b_240_0_16777215_0___images_stories_tiere_img-20170901-wa0013.jpg

Fluffy wurde am 28.06.2017 geboren, gechipt, geimpft, Katzenmama Merle (1915) wurde in Wustermark gefunden

Ein kleines aufgeschlossenes Katzenmädchen. Sie spielt gerne mit ihren Geschwistern, ist aber nicht fest an ein Geschwisterchen gebunden. Sie macht gerne ihr eigenes Ding und liegt oft alleine, wenn sie schlafen möchte. Fluffy nimmt aber gerne Kontakt zu großen Artgenossen auf und spielt mit Ihnen.


und was ist seit dem passiert ?

Update 03.09.2017
Fluffy wurde vermittelt.

 

01.

Sep

2017

Herrenlose Kätzchen - 1918 & 1934
vermittelte Tiere
Geschrieben von: Vivien M.   
b_240_0_16777215_0___images_stories_tiere_img-20170901-wa0017-2.jpg
b_240_0_16777215_0___images_stories_tiere_img-20170901-wa0019.jpg
b_240_0_16777215_0___images_stories_tiere_img-20170901-wa0018.jpg

Luna & Coco wurden am 28.06.2017 geboren, gechipt, geimpft, Katzenmama Merle (1915) wurde in Wustermark gefunden

Diese beiden entzückenden Mädels hängen sehr aneinander. Sie spielen und raufen auch mit ihren Geschwistern, suchen sich aber immer wieder gegenseitig auf, wenn sie müde sind und schlafen wollen. Sie putzen sich gegenseitig und ergänzen sich sehr in ihrem Wesen.

Luna (roter Fleck am Rücken) ist die etwas Ruhigere und Sanftmütigere, aber durchaus sehr verspielt. Coco ist etwas forscher und aufgedrehter, fordert gerne zum Spiel und Blödsinn machen auf.

Beide Kätzchen werden nur zusammen vermittelt. Ein vorhandener Balkon sollte katzensicher vernetzt werden.


und was ist seit dem passiert ?

Update 14.10.2017
Luna & Coco wurden vermittelt.

 

01.

Sep

2017

Herrenlose Kätzchen - 1919 & 1920
vermittelte Tiere
Geschrieben von: Vivien M.   
b_240_0_16777215_0___images_stories_tiere_img-20170901-wa0014.jpg
b_240_0_16777215_0___images_stories_tiere_img-20170901-wa0015.jpg
b_240_0_16777215_0___images_stories_tiere_img-20170901-wa0016.jpg

Manni & Gismo wurden am 28.06.2017 geboren, gechipt, geimpft, Katzenmama Merle (1915) wurde in Wustermark gefunden

Zwei liebreizende Katerchen, die sich beide zusammen in ihrem Wesen ergänzen. Gismo (schwarz) ist sehr unternehmungsfreudig, schlau und setzt gerne sein Köpfchen durch. Manni ist da etwas schüchterner, er spielt aber sehr gerne und lässt sich schnell von Gismo dazu auffordern. Manni kann unheimlich gut springen und findet das kleinste Schlupfloch, um zu entwischen. Beide lassen sich sehr gerne ihr Bäuchlein kraulen.

Diese beiden Kobolde werden nur zusammen vermittelt. Ein vorhandener Balkon muss katzensicher vernetzt werden.


und was ist seit dem passiert ?

Update 16.09.2017
Manni & Gismo wurden vermittelt.

 

31.

Aug

2017

Abgabekatze - 1959
vermittelte Tiere
Geschrieben von: Vivien M.   
b_240_0_16777215_0___images_stories_tiere_img-20170830-wa0016.jpg

Polly wurde am 30.08.2017 bei uns abgegeben, 7 Jahre alt

Polly, eine wunderschöne Katzenlady, sehr lieb und verschmust.

Sie kam zu uns, weil sie nicht mehr mit dem älteren männlichen Artgenossen zurechtkam. Das größte Glück für sie wäre nun ein Zuhause, indem ein liebevoller Mensch viel Zeit für sie hat.

Angesichts des Abgabegrundes möchte Polly allein, also ohne Artgenossen und in reiner Wohnungshaltung ihr Dasein genießen. Als ausgesprochene Wohnungskatze sollte ein vorhandener Balkon katzensicher vernetzt sein.

Zu den Besuchszeiten kann Polly gerne besucht werden.


und was ist seit dem passiert ?

Update 01.09.2017
Polly wurde vermittelt.

 

31.

Aug

2017

Abgabekatze - 1960
vermittelte Tiere
Geschrieben von: Vivien M.   
b_240_0_16777215_0___images_stories_tiere_carla_1962_2-2-2.jpg
b_240_0_16777215_0___images_stories_tiere_carla_1962-2.jpg

Susi wurde am 30.08.2017 bei uns abgegeben, 10 Jahre alt

Susi ist eine bildschöne Schildpatt-Katze, sie kam mit Artgenossen zu uns, da ihr Frauchen verstorben ist.

Susi ist sehr aufgeschlossen und verschmust, sie nähert sich auch ohne Scheu den Menschen, die sie mag. Dann kommuniziert sie gerne und hat immer viel zu erzählen. Daher braucht sie Menschen, die ihr viel Beachtung schenken und auf ihre Märchenstunde eingehen.

Susi hatte früher Freigang, ist aber kein Muss für sie. Eine geräumige Wohnung mit einem Balkon würde ihr genügen, der sollte aber katzensicher vernetzt sein.

Ob Ihre Chemie zu Susi stimmt, können Sie zu den Besuchszeiten testen, davor erhält Susi noch einen Check beim Tierarzt.


und was ist seit dem passiert ?

Update 27.09.2017
Susi wurde vermittelt.

 

31.

Aug

2017

Abgabekatze - 1961
vermittelte Tiere
Geschrieben von: Vivien M.   
b_240_0_16777215_0___images_stories_tiere_minki_1691.jpg
b_240_0_16777215_0___images_stories_tiere_minki_1691_2.jpg

Minki wurde am 30.08.2017 bei uns abgegeben, 6 Jahre alt

Ein strammes kleines Katzenmädchen ist Minki und sehr lieb. Man muss sie nur etwas aus der Reserve locken, dann ist sie auch sehr zugänglich.

Sie kam mit weiteren Artgenossen zu uns, da ihr Frauchen verstarb. Sie kann aber durchaus als Einzelkatze vermittelt werden. Menschen mit viel Zeit und Einfühlungsvermögen sind hier gefragt, die ihr die Trauer über den Verlust ihres Frauchens nehmen können.

Trotz ehemaligem Freigang kann Minki in eine geräumige Wohnungshaltung mit einem katzensicher vernetzten Balkon vermittelt werden.

Ob Sie der richtige Dosenöffner für Minki sind, können Sie zu den Besuchszeiten testen, vorher bekommt Minki noch einen Check beim Tierarzt.


und was ist seit dem passiert ?

Update 16.09.2017
Minki wurde vermittelt.

 

31.

Aug

2017

Abgabekatze - 1962
vermittelte Tiere
Geschrieben von: Vivien M.   
b_240_0_16777215_0___images_stories_tiere_susi_1960-2.png
b_240_0_16777215_0___images_stories_tiere_susi_1960_2.png.jpg

Carla wurde am 30.08.2017 bei uns abgegeben, 7 Jahre alt

Carla ist eine graue Schönheit!

Auch sie kam mit Artgenossen zu uns, weil ihr Frauchen verstarb. Carla ist sehr lieb und schmust auch gerne, sie lässt sich aber gerne Bitten, um auf den Menschen zu zugehen. Menschen mit Geduld und Einfühlungsvermögen können ihr Herz aber erobern.

Carla hatte bisher Freigang gehabt, würde aber auch in einer geräumigen Wohnung mit einem katzensicher vernetzten Balkon klarkommen.

Nach einem Check beim Tierarzt können Sie Carla gerne zu den Besuchszeiten begrüßen kommen und gucken, ob Sie ihr Dosenöffner werden können.


und was ist seit dem passiert ?

Update 17.09.2017
Carla wurde vermittelt.

 

31.

Aug

2017

Fundkater - 1963
vermittelte Tiere
Geschrieben von: Vivien M.   
b_240_0_16777215_0___images_stories_tiere_img-20170905-wa0013-2.jpg
b_240_0_16777215_0___images_stories_tiere_img-20170905-wa0014.jpg
b_240_0_16777215_0___images_stories_tiere_img-20170831-wa0010.jpg

Knut wurde am 31.08.2017 in Falkensee (Humboldtallee) gefunden, nicht gechipt, ca. im Juni 2015 geboren, schwarzer Europäisch Kurzhaar

Knut tut gut!

Unser Knut ist ein Riesenkater, der verschmuster nicht sein könnte. Sobald einer unserer liebevollen Pfleger sein Zimmer betritt ist der rabenschwarze Schnurrer zur Stelle, streicht um die Beine, köpfelt und verlangt vehement Streicheleinheiten. Auf dem Arm oder Schoß fühlt sich Knut sichtlich wohl und genießt es sehr, gekrault und bekuschelt zu werden. Wenn es ihm dann irgendwann zuviel wird, verteilt er – allerdings ganz sanfte – Liebesbisse. Man mag auch gar nicht aufhören zu streicheln bei dem seidenweichen Samtfellchen von Knut.

Und wer nun meint, alle schwarzen Katen sähen gleich aus, der hat unseren Knut noch nicht gesehen. Einerseits sehr imposant durch seine Größe hat er noch mehr Merkmale, die ihn unverwechselbar machen.

Für seine Zukunft wünscht sich Knut ein neues Zuhause bei Menschen, die viel Zeit zum Kuscheln für ihn haben, am liebsten möchte unser Schwarzfußindianer in eine große Wohnung mit mindestens einem katzengerecht gesicherten Fenster ziehen. Ein vernetzter Balkon machte Knuts Traum von einem schönen Zuhause perfekt. Zu ganz kleinen Kindern möchte Knut allerdings nicht ziehen.

Möchten Sie entdecken, was unseren Riesenkater so unverwechselbar macht? Dann besuchen Sie Knut zu unseren Öffnungszeiten im Katzenhaus.


und was ist seit dem passiert ?

Update 19.09.2017
Knut wurde vermittelt.

 

29.

Aug

2017

Fundkater - 1958
vermittelte Tiere
Geschrieben von: Vivien M.   
b_240_0_16777215_0___images_stories_tiere_img-20170829-wa0001.jpg

Udo wurde am 28.08.2017 in Falkensee (Friedrich-Engels-Allee) gefunden, ca. im Juni 2014 geboren, kastriert

Zwei Katerherzen im Gleichtakt

Udo ist ein ganz liebes Katerchen, das wunderhübscher mit seiner unverwechselbaren Gesichtszeichnung nicht sein könnte. Schüchtern ist der süße Kerl und lugt ganz zaghaft hinter seiner Deckung hervor, wenn unsere liebevollen Pfleger sein Zimmer betreten. Aber zum Glück ist ja sein Kumpel Ulli (1957) bei ihm, der die Lage erkundet und signalisiert, dass keine Gefahr droht. Mit ganz viel Ruhe und Liebe kann dann auch Udo merken, dass Menschen eigentlich nett sind und ihm nichts tun wollen. Wenn man sich ausreichend mit ihm beschäftigt und auf ihn eingeht, wird das niedliche Katerchen sicher ein noch größerer Herzensbrecher als sein Zimmergenosse.

Udo möchte trotzdem nicht alleine adoptiert werden, sondern nur mit seinem allerbesten Freund und Beschützer Ulli. Der zuckersüße Kater würde gerne in ein neues Zuhause ziehen, in dem es genug Platz und Beschäftigungsmöglichkeiten für ein junges Katerpaar gibt. Udo & Ulli benötigen unbedingt Freigang, um die Welt gemeinsam erkunden zu können.

Möchten Sie Udo kennenlernen, und schauen, ob Sie ihn aus der Reserve locken können? Dann besuchen Sie den kleinen Kerl zu unseren Öffnungszeiten im Katzenhaus.


und was ist seit dem passiert ?

Update 21.10.2017
Udo wurde vermittelt.

 

28.

Aug

2017

Hund Lucky sucht ein neues Zuhause
vermittelte Tiere
Geschrieben von: Vivien M.   
b_240_0_16777215_0___images_stories_tiere_lucky2-2.png
b_240_0_16777215_0___images_stories_tiere_lucky1-2.jpg
b_204_201_16777215_0___images_stories_tiere_lucky3.png

Hallo, ich bin Lucky.

Ich bin ein ca. einjähriger Rüde aus Bulgarien.

Ich bin sehr menschenbezogen, verschmust und kinderlieb. Ich kann ohne Probleme 8 Stunden zu Hause bleiben und bin stubenrein. Ich brauche viel Auslauf und Bewegung und ein starkes Frauchen/Herrchen, was mich führen kann.

Artgenossen sollten großen Abstand nehmen, denn ich will immer mein Revier verteidigen. Ich jage gern und bin extrem wachsam. Mein Job ist es aufzupassen und zu beschützen. Tägliches Training und viel Schmusen sollten auf meiner Tagesordnung stehen.

Ein liebevolles Zuhause mit großem Grundstück (umzäunt) und genügend Auslauf wünsche ich mir.

Abstammen tue ich vermutlich vom "anatolischen Hirtenhund" gemixt mit „Kurzhaarcollie". Ich bin geimpft, entwurmt und gechippt und wohne zurzeit in Neu Fahrland bei Potsdam.

Habt Ihr Interesse mich kennenzulernen? Dann meldet Euch: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. oder 01520/3538385


und was ist seit dem passiert ?

Update 07.10.2017
Lucky hat ein neues Zuhause gefunden.

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>