23.

Jul

2017

Abgabehündin - 100
vermittelte Tiere
Geschrieben von: Vivien M.   
b_240_0_16777215_0___images_stories_tiere_img_0146-webseite.jpg
b_240_0_16777215_0___images_stories_tiere_img_0120-webseite.jpg
b_240_0_16777215_0___images_stories_tiere_img_0139-webseite.jpg
b_240_0_16777215_0___images_stories_tiere_img_0143-webseite.jpg

Toubab (weiblich) seit dem 22.07.2017 bei uns, Jack Russel Mix, 13 Jahre alt, mag keine Katzen, kann gut mit Kindern

Unsere Seniorin Toubab musste leider aus Zeitmangel bei uns abgegeben werden. Sie sieht aus wie ein viel zu groß geratener Jack Russel und kommt ursprünglich aus Afrika.

Da sie bereits 13 ist, suchen wir für die freundliche Hundeomi ein ebenerdiges, eher ruhigeres Zuhause. Toubab genießt die Nähe zum Menschen und wünscht sich ihren Lebensabend fernab von all dem Gebell und Trubel von uns im Tierheim zu verbringen. Wer kann der armen Süßen diesen Wunsch erfüllen?

Bitte besuchen Sie uns zum näheren Kennenlernen persönlich im Hundehaus entweder mittwochs von 15 - 17 Uhr oder samstags von 10 - 12 Uhr.


und was ist seit dem passiert ?

Update 29.11.2017
Toubab wurde vermittelt.

b_240_0_16777215_0___images_stories_tiere_img_0153-webseite.jpg
 

23.

Jul

2017

Abgabekater - 1932 & 1933
vermittelte Tiere
Geschrieben von: Vivien M.   
b_240_0_16777215_0___images_stories_tiere_img-20170823-wa0014-2.jpg
b_240_0_16777215_0___images_stories_tiere_img-20170823-wa0013.jpg
b_240_0_16777215_0___images_stories_tiere_k-1932_ping.jpg
b_240_0_16777215_0___images_stories_tiere_k-1933_pong.jpg

Ping & Pong (männlich) wurden am 22.07.2017 bei uns abgegeben

Ping und Pong sind zwei niedliche, 10 Wochen alte Katerchen. Sie kommen von einer Futterstelle und wurden dem Tierheim übergeben, damit die beiden eine Chance haben, ein liebevolles Zuhause zu finden.

Sie sind noch keine ausgesprochenen Schmusekatzen, aber erfahrene Katzenkenner mit Geduld und viel Liebe im Herzen für die beiden schaffen es, liebe verschmuste Kätzchen aus ihnen zu machen. Dosenöffner mit viel Zeit und Verständnis sind hier gefragt. Sie werden beide nur zusammen vermittelt, in einer ruhigen Wohngegend könnten sie eventuell später nach der Kastration Freigang bekommen, ansonsten wäre bei reiner Wohnungshaltung schon ein vernetzter Balkon Voraussetzung.

Besuchen Sie die beiden im Katzenhaus zu den Öffnungszeiten und überzeugen Sie sich, ob Sie die richtigen Menschen für Ping und Pong sind.


und was ist seit dem passiert ?

Update 26.11.2017
Ping & Pong wurden vermittelt.

 

20.

Jul

2017

Herrenlose Kätzchen - 1894 & 1896
vermittelte Tiere
Geschrieben von: Vivien M.   
b_240_0_16777215_0___images_stories_tiere_k-1994_-_96_amal.jpg
b_240_0_16777215_0___images_stories_tiere_k-elena.jpg

Amal & Elena (2 Weibchen) wurden am 21.05.2017 geboren, gechipt, geimpft, Katzenmama Quacke (1893) wurde in Brieselang OT Zeestow gefunden


und was ist seit dem passiert ?

Update 01.09.2017
Amal & Elena wurden vermittelt.

 

19.

Jul

2017

Herrenlose Kätzchen - 1886 & 1887
vermittelte Tiere
Geschrieben von: Vivien M.   
b_240_0_16777215_0___images_stories_tiere_1886_carla.jpg
b_240_0_16777215_0___images_stories_tiere_1887_curly.jpg

Carla & Curly wurden am 12.05.2017 geboren, gechipt, geimpft, 2 Weibchen, Katzenmama Charlotte (1867) wurde in Schönwalde-Glien OT Grünefeld gefunden


und was ist seit dem passiert ?

Update 26.08.2017
Carla & Curly wurden vermittelt.

 

18.

Jul

2017

Fundkatze - 1930
vermittelte Tiere
Geschrieben von: Vivien M.   
b_240_0_16777215_0___images_stories_tiere_img-20170724-wa0010.jpg

Henriette wurde am 17.07.2017 in Falkensee (Sonnenstraße) gefunden, ca. im Juni 2007 geboren, nicht gechipt

Henriette ist eine schwarze Katze wie aus dem Bilderbuch. Große bernsteinfarbene Augen schauen die Pfleger an, wenn sie das Zimmer des Seidenfellchens betreten und schon wird geköpfelt und geschnurrt, was das Zeug hergibt. Wenn es nach unserer schwarzen Schönheit ginge, dürften die Pfleger 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche in ihrem Zimmer sitzen und mit ihr kuscheln.

Das Fell unserer Jette war beim Auffinden zwar seidig weich, aber doch recht struppig, auch zeigte die hübsche schwarze Dame beim Anfassen an diversen Stellen Zeichen von Schmerz. Darum haben wir die niedliche Katze beim Tierarzt vorgestellt, der zum Glück keine schlimme Diagnose stellen musste. Henriette war sehr dehydriert, was jedoch mit einer Infusion schnell zu beheben war. Zudem sind im Blut ganz leichte Anzeichen einer Nierenveränderung zu sehen, hier kann aber gutes entsprechendes Futter helfen, dass aus der lieben Jette noch eine Uroma wird. So wohnt sie nun vorübergehend bei uns, bis sich der Mensch findet, der ihr ein neues liebevolles Zuhause geben kann. Unser Seidenfellchen wünscht sich ein Zuhause bei lieben Menschen in einer großen Wohnung mit zumindest einem katzengerecht gesicherten Fenster. Wenn zu dieser Wohnung noch ein vernetzter Balkon gehörte, wäre das Katzenglück für Henriette vollkommen.

Haben Sie die schwarze Schmusebacke schon in ihr Herz geschlossen? Dann besuchen Sie Henriette zu unseren Öffnungszeiten im Katzenhaus und schauen, ob aus ihr und Ihnen das perfekte Duo werden könnte.


und was ist seit dem passiert ?

Update 09.08.2017
Henriette wurde vermittelt.

 

17.

Jul

2017

Abgabekaninchen - 1928 & 1929
vermittelte Tiere
Geschrieben von: Vivien M.   
b_240_0_16777215_0___images_stories_tiere_img-20170325-wa0006-2.jpg
b_240_0_16777215_0___images_stories_tiere_img-20170715-wa0003.jpg
b_240_0_16777215_0___images_stories_tiere_img-20170325-wa0007-2.jpg
b_240_0_16777215_0___images_stories_tiere_img-20170715-wa0002.jpg

seit dem 15.07.2017 bei uns

Frodo ist ein 2-jähriges Löwenkopf-Böckchen, kastriert & Daisy ist eine 3-jährige Zwergkaninchen-Dame.

Die beiden possierlichen Hüpfer wurden auf Grund des­sen, dass sich der bereits vorhandene Widder nicht mit ihnen verstand, wieder bei uns abgegeben. Beide Kaninchen sind sehr lieb und dicke Kumpel und werden daher auch nur zusammen und nicht zu anderen Artgenossen vermittelt.


und was ist seit dem passiert ?

Update 13.09.2017
Frodo & Daisy wurden vermittelt.

 

12.

Jul

2017

Herrenlose Kätzchen - 1878 bis 1881
vermittelte Tiere
Geschrieben von: Vivien M.   
b_240_0_16777215_0___images_stories_tiere_katzenth12sig.jpg
b_240_0_16777215_0___images_stories_tiere_katzenth09sig.jpg
b_240_0_16777215_0___images_stories_tiere_1880_ling.jpg
b_240_0_16777215_0___images_stories_tiere_b_1024_768_0_0___images_stories_tiere_1881_elaine.jpg

wurden am 09.05.2017 geboren, gechipt, geimpft, 4 Weibchen, Katzenmama Berta (1869) wurde in Elstal gefunden


und was ist seit dem passiert ?

Update 29.07.2017
Nelle & Ling wurden vermittelt.

Update 02.08.2017
Ally & Elaine wurden vermittelt.

 

11.

Jul

2017

Fundkätzchen - 1927
vermittelte Tiere
Geschrieben von: Vivien M.   
b_240_0_16777215_0___images_stories_tiere_img-20170710-wa0019.jpg

Abby wurde am 10.07.2017 in Falkensee (Bahnhof) in einem Korb gefunden, ca. 7/8 Wochen alt

Die winzige Abby wurde herzlos am Bahnhof ausgesetzt, wohl in Unkenntnis, dass eine solche Tat mit einer Geldbuße in Höhe von bis zu 25.000 € belegt werden kann.

Abby ist dreifarbig, also eine sogenannte Glückskatze und Glück hatte sie auch, dass ein lieber Tierfreund sie fand und gleich zu uns brachte. Seitdem sitzt die kleine Maus bei uns und weint die ganze Zeit nach Mama und ihren Geschwistern. Wenn man sie aber auf den Arm nimmt, ist sie gleich ruhig und schaut neugierig mit großen Augen umher, was die Welt zu bieten hat. Abby ist ein sehr quirliges Kätzchen, das sehr viel Beschäftigung und natürlich auch Liebe braucht. Daher wird sie nur in einen Haushalt vermittelt, der viel Zeit für die kleine Tricolor hat bzw. in einen Haushalt als Zweitkätzchen zu einer jüngeren Katze. Wenn Sie Abby ein neues Zuhause bieten möchten, so muss dort mindestens ein Fenster katzengerecht gesichert sein, sollten Sie einen Balkon haben, muss dieser katzensicher vernetzt sein.

Möchten Sie das niedliche Katzenmädchen näher kennenlernen, sie auf den Arm nehmen und in Ihr Herz schließen? Dann besuchen Sie Abby zu unseren Öffnungszeiten im Katzenhaus.


und was ist seit dem passiert ?

Update 15.07.2017
Abby wurde vermittelt.

 

10.

Jul

2017

Abgabekater - 1925
vermittelte Tiere
Geschrieben von: Vivien M.   
b_240_0_16777215_0___images_stories_tiere_img-20170706-wa0002.jpg
b_240_0_16777215_0___images_stories_tiere_2017-07-30_paulchen.jpg
b_240_0_16777215_0___images_stories_tiere_img-20170830-wa0004.jpg

Paulchen ist seit dem 05.07.2017 bei uns, er ist 10 Jahre alt

Paulchen hat es doppelt hart getroffen, er hatte einen Unfall und zog sich einen komplizierten Bruch zu. Er braucht jetzt besonders viel Pflege und musste deshalb sein bisheriges Zuhause verlassen. Sein Besitzer ist aus besonders tragischen Gründen nicht in der Lage die Pflege von Paul zu übernehmen. Schweren Herzens bat er um Hilfe und gab Paul in die Obhut des Tierheims, wo er liebevoll gepäppelt und gepflegt wird.

Paul leidet natürlich im Moment sehr durch die beiden Schicksalsschläge, er erträgt alles sehr tapfer und ist aber ein sehr lieber Kater.

Update 11.10.2017

Seine 2 OPs waren zum Glück erfolgreich und nach einer erneuten Röntgenkontrolle im September wurde der Bruch als gut verheilend eingestuft und Paulchen durfte seinen Käfig verlassen bzw. seine Bettruhe war damit beendet.

Mittlerweile bewohnt Paulchen ein kleines Zimmer in unserem Kranken- und Quarantänetrakt. Wie wild herumrennen und springen, sollte er natürlich immer noch nicht. Das scheint den lieben Kater aber nicht zu stören, seine größte Freude ist es, wenn unsere liebevollen Pfleger sein Zimmer betreten und ausgiebig mit ihm kuscheln. Noch ein Leckerli dazu und Paulemann schwebt auf Katzenwolke 7.

Und warum ist Paulchen immer noch bei uns und noch nicht in ein neues Zuhause vermittelt? Leider muss der süße Kerl am 16. Oktober noch einmal unters Chirurgenmesser, dann wird der externe Fixateur und eventuell auch der bei der letzten OP eingesetzte Nagel entfernt. Erst dann kann Paulchen zur Vermittlung freigegeben werden. Mittlerweile hat ihn auch sein ehemaliger Besitzer besucht, der seinen Kater natürlich schmerzlich vermisst. Unglücklicherweise kann er Paulchen nicht zurücknehmen, da der Kater nach seinen schweren Verletzungen nur in eine reine Wohnungshaltung vermittelt werden kann. Wir sind aber Alle voller Zuversicht, dass die Vermittlung bei Paulchen sehr schnell gehen wird und er schon bald nach seiner letzten OP in ein schönes neues Zuhause mit vielen Kuscheleinheiten umziehen kann.


und was ist seit dem passiert ?

Update 02.12.2017
Paulchen wurde vermittelt.

 

10.

Jul

2017

Abgabekater - 1924
vermittelte Tiere
Geschrieben von: Vivien M.   
b_240_0_16777215_0___images_stories_tiere_img-20170706-wa0003.jpg

Luis ist seit dem 05.07.2017 bei uns, er ist 7 Jahre alt

Luis wurde dem Tierheim übergeben, damit er schnellstmöglich ein neues und liebevolles Zuhause findet. Sein Besitzer ist verstorben und die Trauer sitzt noch tief bei dem wunderschönen und lieben Kater.

Luis konnte bisher Freigang genießen, er ist Einzelgänger und es sollten daher keine Artgenossen im Haushalt leben. Ein gesicherter Freigang oder eine vernetzte Terrasse könnten wir uns gut für ihn vorstellen. Luis dürfte frühestens nach einer 6-wöchigen Eingewöhnungsphase Freigang bekommen, die Bindung zwischen Luis und seinem neuen Zuhause muss gefestigt sein, um ein Weglaufen zu vermeiden. Da der schlaue Luis selbst Türen öffnen kann, sollte unbedingt darauf geachtet werden, dass entweder immer abgeschlossen wird oder die Klinken umgedreht werden.

Wenn Sie Luis all das bieten können und sich in den hübschen, lieben Kater verliebt haben, dann kommen Sie zum Schnupperkurs zu unseren Besuchszeiten und schauen Sie, ob die Chemie auf beiden Seiten stimmt.


und was ist seit dem passiert ?

Update 22.07.2017
Luis wurde vermittelt.

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>