31.

Mai

2017

Kater Ole seit 30.05.2017 in Schönwald-Glien vermisst
wieder daheim
b_240_0_16777215_0___images_stories_tiere_2017-05-31_gebhardt1.jpg
b_240_0_16777215_0___images_stories_tiere_2017-05-31_gebhardt2.jpg
b_240_0_16777215_0___images_stories_tiere_2017-05-31_gebhardt3.pdf.jpg

Unser Kater Ole (kastriert) ist am 30.05.17 nachmittags von unserem Grundstück in der Richard-Wagner-Str. 24 verschwunden. Er trägt ein rotes Geschirr mit einer Plakette des Tasso-Haustierzentralregisters. Die Tasso-Kenn-Nr. lautet: 6.403.128. Bitte schauen Sie in Ihren Kellern, Garagen etc. nach ihm. Er ist ein sehr freundliches Tier und lässt sich problemlos anfassen.

Wenn Sie ihn gefunden haben oder wenn Sie wissen, wo er sich befindet, dann melden Sie sich bitte bei Tasso unter der Rufnummer: 06190 / 937300

Vielen Dank für Ihre Hilfe und Unterstützung!


und was ist seit dem passiert ?

Update 01.06.2017
Ole ist wieder Zuhause. Er wurde in einem Baum auf einem Nachbargrundstück entdeckt. Er hing in 4 m Höhe in einer großen Eiche, versteckt zwischen Ästen.

 

30.

Mai

2017

Fundhund - 93
wieder daheim
b_240_0_16777215_0___images_stories_tiere_img-20170530-wa0006.jpg

Yoshi (männlich) wurde am 30.05.2017 in Falkensee (Bahnhofstraße, beim BioBackHaus) gefunden, Schäferhund-Mix, ca. 12 Wochen alt, nicht gechipt


und was ist seit dem passiert ?

Update 30.05.2017
Yoshi ist wieder Zuhause.

 

30.

Mai

2017

Kater Mika seit 28.05.2017 in 13359 Berlin vermisst
wieder daheim
b_240_0_16777215_0___images_stories_tiere_2017-05-29_kaschade1.jpg
b_240_0_16777215_0___images_stories_tiere_2017-05-29_kaschade2.jpg
b_240_0_16777215_0___images_stories_tiere_2017-05-29_kaschade3.pdf.jpg

Ich suche verzweifelt meinen sehr lieben Kater Mika. Mika ist eine männliche Europäisch Kurzhaar mit schwarzem Fell, noch recht jung (Geburtsdatum 09/2016) und kastriert. Er ist auch gechipt (Tassonr.: 9.201.399).

Er hatte am 28. Mai noch bis abends im Innenhof (Fabrik Osloer Straße 10) mit seinen Geschwisterchen gespielt. Zuletzt wurde er gegen 21 Uhr gesehen - eine halbe Stunde darauf war er weg. Leider kam er bis jetzt nicht zurück. Er ist eher schüchtern, hat eine hohe Stimme beim Miauen und hatte den Innenhof bis dato noch nie verlassen. Unsere Katzen tragen draußen auch immer ein Halsband. Mika trägt ein pinkes.

Weitere Merkmale: Bräunliche Augenfarbe (leicht grün im Zentrum der Iris) und lichte/seichte Stellen zwischen Augen und Ohren und allgemein ein liebes Wesen. Wie man auf den Bildern sehen kann, hat er spitze Ohren und auch leicht spitze Gesichtszüge.

Bei Hinweisen wenden Sie sich bitte an: TASSO e.V oder Jessica Kaschade, Osloer Straße 11, 13359 Berlin, Tel.: 01512 7706956


und was ist seit dem passiert ?

Update 30.05.2017
Mika wurde heute glücklicherweise in einer Werkstatt um die Ecke gefunden.

 

29.

Mai

2017

Fundkatze - 1902
wieder daheim
b_240_0_16777215_0___images_stories_tiere_pf_1496046418.jpg
b_240_0_16777215_0___images_stories_tiere_1902_clara.jpg

Clara wurde am 25.05.2017 in Nauen gefunden, ca. im Juni 2002 geboren

Clara – ein Tierschicksal sucht ein Happy End

Unsere Clara wurde nur dank eines aufmerksamen Tierfreundes vor dem sicheren Tode bewahrt. Blind ist sie umhergeirrt und wäre dadurch fast vor ein Auto gelaufen. Ein Riesenglück für die kleine Clara, doch damit war ihre Odyssee noch nicht beendet. Niemand von der Gemeinde, in der sie gefunden und gerettet wurde, war zu erreichen, und wenn doch, stritt er die Zuständigkeit ab. Kurzerhand haben wir praktische Tierschutzarbeit geleistet und das kleine Clärchen aus einer Gemeinde, für die wir sonst keine Fundtierbetreuung übernehmen, bei uns aufgenommen.

Nunmehr sitzt die alte blinde Dame in unserem Tierheim und freut sich über jede Streicheleinheit, die sie bekommen kann, und die bekommt sie von unseren liebevollen Pflegern ausreichend. Genau wie ausreichend Futter, das sie gierig verschlingt, kein Wunder, so abgemagert und struppig wie sie zu uns kam. Ihre Futtergier kann aber auch eine Folge ihrer Schilddrüsenfehlfunktion sein, die nunmehr medikamentös eingestellt wird. Sehnsüchtig wartet die rabenschwarze Clara auf ein neues letztes Zuhause, in dem sie ihren Lebensabend in Ruhe und umgeben von Liebe und Zuneigung verbringen kann. Ihre Blindheit behindert sie in bekannter Umgebung überhaupt nicht, Katzen haben zum Glück noch mehr Sinne als wir Menschen, die sie einsetzen können. Natürlich wird unser Clärchen nur in reine Wohnungshaltung vermittelt, hier sollte mindestens ein Fenster katzengerecht gesichert sein. Sollte in Balkon vorhanden sein, muss dieser selbstverständlich katzenausbruchssicher vernetzt sein.

Möchten Sie die Welt der blinden Clara mit ihrer Liebe erhellen? Dann besuchen Sie die kleine Schnurrerin zu unseren Vermittlungszeiten im Katzenhaus.


und was ist seit dem passiert ?

Update 08.06.2017
Clara wurde von ihrem Besitzer abgeholt.

 

25.

Mai

2017

Fundhund - 92
wieder daheim
b_240_0_16777215_0___images_stories_tiere_img-20170525-wa0011.jpg

wurde am 25.05.2017 in Falkensee (Selgros), nicht gechipt


und was ist seit dem passiert ?

Update 25.04.2017
Wurde wieder abgeholt.

 

23.

Mai

2017

Katze Felina seit 18.05.2017 vermisst
wieder daheim
b_240_0_16777215_0___images_stories_tiere_felina1.jpg
b_240_0_16777215_0___images_stories_tiere_2017-05-21_sassenberg.jpg
b_240_0_16777215_0___images_stories_tiere_felina.jpg

Wir vermissen seit dem 18.05.2017 eine grau-weiße Katze mit grünen Augen. Sie ist kastriert, nicht gechipt und nicht tätowiert. Sie ist ein Perser-Maine Coon-Mix und hört auf den Namen Felina.

Bei Hinweisen wenden Sie sich bitte an: 030/3611703 oder 015233532997


und was ist seit dem passiert ?

Update 24.05.2017
"Wir haben gestern noch Steckbriefe in allen Briefkästen der Nebenstraßen gesteckt und heute Morgen stand unsere Felina im Garten.

Sie ist sehr dünn und voller Laub, aber sie ist endlich wieder bei uns. Wir gehen gleich mit ihr zum Tierarzt, lassen Sie durchchecken und schippen."

 

22.

Mai

2017

Kater Athos seit dem 20.05.2017 in Falkensee/Falkenhöh vermisst
wieder daheim
b_240_0_16777215_0___images_stories_tiere_file.jpeg.jpg

Er ist seit gestern, 20.05.2017, ca. 21 Uhr in der Adornostraße in Falkensee/Falkenhöh vermisst.

Sein Name ist Athos und er ist ein BKH silver/tapped Kater von knapp 3 Jahren.

Bei Hinweisen wenden Sie sich bitte an: 0171 1967213 oder 0172 3006200


und was ist seit dem passiert ?

Update 22.05.2017
Wir haben gestern Abend unseren Athos wiederfinden können. Er saß völlig verängstigt ca. 200 m entfernt von unserem Haus im Park im Gebüsch.

 

18.

Mai

2017

Kater Jimmy in Gatow (Berlin-Spandau) vermisst
wieder daheim
b_240_0_16777215_0___images_stories_tiere_2017-05-17_thenn.jpg

Bei Hinweisen wenden Sie sich bitte an: 01748049454


und was ist seit dem passiert ?

Update 20.05.2017
Kater Jimmy ist wohlbehalten wieder nach Hause gekommen.

 

13.

Mai

2017

Fundhund - 89
wieder daheim
b_240_0_16777215_0___images_stories_tiere_img-20170513-wa0001.jpg

Titan wurde am 12.05.2017 in Brieselang (Falkenseer Weg/Ecke August-Bebel-Straße) gefunden, Mischling, lieb, zutraulich, männlich


und was ist seit dem passiert ?

Update 13.05.2017
Titan wurde wieder von seinem Besitzer abgeholt.

 

09.

Mai

2017

Fundhund - 88
wieder daheim
b_240_0_16777215_0___images_stories_tiere_fund_tobi.jpg
b_240_0_16777215_0___images_stories_tiere_fund_tobi_2.jpg

Tobi wurde am 08.05.2017 in Brieselang OT Zeestow gefunden, Mischling, männlich, gechipt & tätowiert


und was ist seit dem passiert ?

Update 09.05.2017
Tobi wurde von seinen Besitzern abgeholt.

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>