Rückmeldungen / Danksagungen
Ibo
Rückmeldungen / Danksagungen
ibo_zuhause.png

Liebes Team vom Tierheim Falkensee!

Am 27. Mai haben wir unseren Ibo bei Ihnen abgeholt und sind seitdem total begeistert und glücklich.

Ibo hat sich schon gut bei uns eingewöhnt und ist sehr lieb und ganz entspannt. Er hat überhaupt keine Scheu und tobt durch die Wohnung und über den Balkon. Das Futter schmeckt und dass mit dem Katzenklo klappt hervorragend. Auch unsere Tochter versteht sich super mit Ibo.

Nach dem Tod von unseren beiden Senioren im Januar und Mai 2017 (beide wurden fast 17 Jahre alt) ist nun endlich wieder Leben in der Bude. Wir sind froh, auf Ihr Tierheim gestoßen zu sein und werden es nur zu gerne weiterempfehlen.

Mit freundlichen Grüßen 

Rolf und Christel Manthey und natürlich auch Ibo


 
Frodo & Daisy
Rückmeldungen / Danksagungen
fotorcreated.jpg

Liebes Tierheim-Team,

heute eine kurze Info über die beiden Häschen, die sich inzwischen recht gut bei uns eingelebt haben. Ihr Dasein an der frischen Luft scheint ihnen sehr zu gefallen, sie sind recht aktiv und fressen inzwischen normale Portionen. Abends gehen sie bereitwillig in den Stall, wenn mein jüngster Sohn die letzte Versorgungsrunde startet. Als Erstes haben sich die beiden Mädels, Daisy und Cliffhanger angefreundet. Frodo ist inzwischen auch beim "Gruppenkuscheln" mit dabei. Lediglich unser "alteingesessenes" Männchen Edgar ist noch etwas auf Abstand. Er hat wohl die Rolle des Rudelführers inne.


 
Dacki
Rückmeldungen / Danksagungen

Liebes Team vom Tierheim Falkensee!

Wir haben am 24.01.2017 unsere Katze Tammy (Euro-Mix braun, bei Ihnen hieß sie Dacki) bei Ihnen abgeholt. Nun möchten wir Ihnen einen kleinen Sachstandsbericht geben.

Tammy war in den ersten Tagen sehr, sehr scheu. Dies zog sich über zwei Wochen. Sie fand in unserer Wohnung Orte zum Verkriechen, die kannten nicht einmal wir. Alles gute Zureden half nicht. Aber wie immer im Leben hilft Geduld, Geduld, Geduld! Mit der Zeit kam sie öfter aus ihrer Kratzbaum-Höhle, um die Gegend zu erkunden. Sie wurde dann immer mutiger und mutiger und seit ca. 10 Tagen kommt sie von allein zu uns, lässt sich von uns ausgiebig streicheln und fordert ihre Streicheleinheiten jetzt schon förmlich ein. Sie ist eine ganz liebe Katze und sie fühlt sich hier bei uns offensichtlich sehr wohl. Und das ist uns ganz wichtig! Ihre Wahl war für uns die richtige Entscheidung, wir haben sehr viel Freude mit der Kleinen. Bis zum ersten Freigang werden wir noch einige Wochen verstreichen lassen, aber auch das dürfte dann kein Problem werden.

Wir fanden es übrigens sehr gut, dass sich Ihre Mitarbeiterin, Frau Groß, vor der Übergabe von den Verhältnissen hier überzeugt hat. Dies ist seitens Ihres Tierheimes sehr professionell, wir haben da auch schon anderes gesehen.

Bleibt uns nur, Ihnen weiterhin viel Erfolg bei der Vermittlung der Tiere in gute Hände zu wünschen.

Mit freundlichen Grüßen

Frank & Nicole Liedtke


 
Jule
Rückmeldungen / Danksagungen
collage_jule.jpg

Der kleinen Sissi, so nennen wir die Jule seit ihrem Einzug bei uns, geht es sehr gut. Sie ist lebhaft, unglaublich aufmerksam und sogar schlau. An das lange Fell, was aus ihr eine Sissi macht (die hatte auch prächtige Haare), haben wir uns gewöhnt. Sie wird eben regelmäßig frisiert. Dabei hält sie ganz still. Eben eine kleine vornehme Dame.

Ich wünsche Ihnen Alles Gute und den Tieren das Beste!


 
<< Start < Zurück 1 2 3 Weiter > Ende >>

Seite 2 von 3