21.

Sep

2017

Fundkätzchen - 1988
vermittelte Tiere
Geschrieben von: Vivien M.   
b_280_0_16777215_0___images_stories_tiere_img-20170922-wa0004.jpg

Roxi (weiblich) wurde am 20.09.2017 in Falkensee (Remscheider Str.) gefunden, ca. im April 2017 geboren, nicht gechipt

A salt without a deadly pepa

Unsere Roxi ist ein Schildpattkätzchen, wie es niedlicher und entzückender nicht sein könnte. Die kleine Maus drückte sich in Falkensee offenbar auf der Suche nach einem neuen Zuhause herum, das ihr die aufmerksamen Finder aber leider nicht bieten konnten. Also kam Roxi zu uns und sogleich haben alle unsere liebevollen Pfleger sie ins Herz geschlossen. So schmusig und anschmiegsam Roxi auch ist, kann man gar nicht anders, als die kleine Dame im Salz-und-Pfeffer-Kostüm sofort auf den Arm zu nehmen und mit ihr ausgiebig zu kuscheln. Mit zartem Stimmchen fordert Roxi die Schmuseeinheiten nachdrücklich ein, aber auch mit Bällchen und Katzenangeln zu spielen ist ihr ein großes Vergnügen.

So möchte das süße Schildpattmädchen auch in ein neues Zuhause ziehen, in dem ihr viel Zeit und Aufmerksamkeit gewidmet werden kann, freuen würde sie sich über einen Kumpel oder eine Kumpeline in passendem Alter. Als neues Zuhause wünscht sich Roxi eine schöne Wohnung mit mindestens einem katzengerecht gesichertem Fenster, ein Highlight dazu wäre für sie ein katzensicher vernetzter Balkon.

Können Sie Roxi genau dieses Traumzuhause bieten? Dann besuchen Sie die kleine Dame zu den Vermittlungszeiten im Katzenhaus.


und was ist seit dem passiert ?

Update 14.10.2017
Roxi wurde vermittelt.