07.

Dez

2017

Fundkater - 2027
Katzen
b_280_0_16777215_0___images_stories_tiere_img-20171207-wa0007.jpg

Lasse (männlich) wurde am 07.12.2017 in Brieselang (Campingplatz Zeestow) gefunden, ca. im August 2016 geboren, kastriert

Lasse wurde zusammen mit seinem Kumpel Lars auf einem Campingplatz aufgegriffen und zu uns ins Tierheim gebracht. Putzig ist er anzuschauen mit seiner schwarz-weißen Zeichnung und besonders der süßen Maskenzeichnung. Er ist ein Bilderbuchkater, aber noch etwas schüchtern, lässt sich aber anfassen und auch streicheln. Gerne liegt er mit seinem Kumpel oder auch mit der gleichzeitig gefundenen Lisa zusammen, genauso gerne futtert er aber, was man ihm auch ansieht.

Daher sollte der niedliche schwarz-weiße Kerl in seinem neuen Zuhause (in das er nur mit Kumpel Lars zusammen vermittelt wird) viel Beschäftigung und möglichst Freigang erhalten, damit er ordentlich toben und die überflüssigen Pfunde loswerden kann.

In seinem neuen Traumzuhause sollte Lasse - und natürlich auch Lars - erst einmal drinnen gehalten werden, um die Bindung zum Halter zu festigen. Da er noch sehr jung ist, wäre es gut, ihn dann erst im Frühjahr herauszulassen. Um die Innenhaltung so lange sicher gewährleisten zu können, muss entsprechend mindestens ein Fenster katzengerecht gesichert sein, evtl. auch die Terrassentür.

Der süße schwarz-weiße Lasse benutzt ganz vorbildlich seine Katzentoilette, beim Futter scheint er nicht mäkelig zu sein.

Möchten Sie dem niedlichen Lasse zusammen mit Kumpel Lars ein tolles neues Zuhause bieten? Dann besuchen Sie den Prachtkater im Katzenhaus zu unseren Öffnungszeiten.